Nachbarschaftshilfe

 

„Wer nichts für andere tut, tut nichts für sich." 

(Johann Wolfgang von Goethe) 

Nachbarschaftshilfe - gelebtes Christentum

Die Nachbarschaftshilfe in den Gemeinden Vaterstetten, Zorneding und Grasbrunn e.V. (NBH) ist eine bürgerschaftlich organisierte Selbsthilfeinitiative, und die Katholische Pfarrgemeinde Zorneding ist Gründungsmitglied und sitzt im Verwaltungsrat des Vereins. Die NBH setzt sich für die sozialen Belange der Menschen ein und leistet Hilfe verschiedener Art für junge, ältere, gesunde und kranke Bürger. Der Verein ist Mitglied im Caritasverband der Erzdiözese und im Diakonischen Werk Bayern und wird von unserem ehemaligen Bürgermeister Franz Pfluger als 1. Vorsitzender geleitet. 

Es gibt Angebote für Familien (z.B. Kinderbetreuung und Sommerferienprogramm sowie Familienpflege bei Erkrankung des Haushalt führenden Elternteils) und Senioren (Pflege- und Altenhilfe, hauswirtschaftliche Versorgung, Pflegeberatung, Essen auf Rädern). Bei Ehe-, Partnerschafts- und Lebensfragen bietet die NBH Beratung an. 

Die Bilanz, die auf der Mitgliederversammlung 2010 gezogen wurde, war beeindruckend: 203 pflegebedürftige und kranke Menschen wurden insgesamt 58.227mal durch die Pflegekräfte zuhause besucht. 31.451 Essensportionen auf Rädern wurden aus der Küche des Altenheimes St. Korbinian abgeholt und warm zu den Kunden gebracht. 309 freiwillige Helfer/innen unterstützen den Verein bei seinen Aktivitäten. Die drei Familienpflegerinnen der NBH halfen in 77 Familien Notsituationen zu überbrücken. 63 Kinderbetreuerinnen standen für Babysitter- und Betreuungsdienste zur Verfügung. 524 Kinder nahmen an den Veranstaltungen des Sommerferienprogramms teil. 

Das im Herbst 2006 gestartete Projekt ,,Daheim nicht allein — Betreutes Wohnen zu Hause” wurde im Berichtsjahr weiter entwickelt und ausgebaut. 62 neue Verträge konnten 2007 abgeschlossen werden. Der Haushalt von 1,3 Mio € konnte ohne rote Zahlen abgeschlossen werden. 

Die gute Arbeit der Nachbarschaftshilfe wurde schließlich noch durch Robert Zizler, Regionalvertreter Bayern der DEKRA Certifikation offiziell bestätigt. Er überreichte dem Vorsitzenden die Zertifizierungsurkunde zum Qualitätsmanagement und betonte, dass die NBH mit dem Prädikat "Hervorragend" bewertet wurde. 

Kontakt und weitere Informationen: www.nbh-vaterstetten.de Telefon: 08106 - 36 84 - 6