Pfarrgemeinde St. Martin Zorneding

Sie sind hier:  Startseite > Helfen und Soziales

Helfen und Soziales

 

Hier finden Sie Informationen bei sozialen Anliegen.

Ihr Sachausschuss "Soziales" des Pfarrgemeinderates


 

Gemeinde- und Pfarrbücherei

Die Bücherei in Zorneding: Schulstraße 7, Tel. 22213 

 

Hilfswerk Caritas

Logo CaritasDie Caritas Herbst-Sammlung 2013 brachte das Ergebnis von 6.617.56 €.

Wir danken allen Spendern und auch allen Sammlerinnen und Sammlern!

Caritas-Zentrum für den Landkreis Ebersberg

www.caritas.de


Zornedinger Tafel

www.zornedinger-tafelev.de


Beratung

Schwangerenberatung Donum Vitae


Kinderkleidermarkt

findet regelmäßig im Martinstadl statt und wird von den Kindergärten organisiert


Wir freuen uns über Ihre Spende!

Spenden an uns können als gemeinnützig von der Steuer abgezogen werden. Wir senden Ihnen eine Spendenquittung zu.

Katholische Pfarrgemeinde St. Martin Zorneding:
Bankverbindung: Konto 12 947, Raiffeisenbank Zorneding BLZ 701 696 19

 

www.missio.de

www.afrikatag.de

www.misereor.de

Renovabis: Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa

weiter zu:

Willkommen!

Hier erfahren Sie jede Woche Neues aus unserer Pfarrgemeinde. Wir schauen aber auch über unseren Tellerrand und bringen (zur Unterscheidung in dieser kleinerer Schrift) Nachrichten, die aus der Sicht der Internetredaktion lesenswert sind. Wir freuen uns über Ihre (auch kritischen) Anregungen oder Rückmeldungen: redaktion@st-martin-zorneding.de.


mit einem Klick zu:

Seelsorgeteam/Pfarrbüro


Pfarrjugend


Trauerfall - was tun?


Kindergärten


Erwachsenenbildung 


Schola St.Martin


Zitat der Woche

“Wir sind Kirche” nahm als internationale Bewegung, die auf der ganzen Welt vertreten ist, an dem Dritten Welttreffen der Sozialen Bewegungen in Rom teil. Bei einer Audienz hielt der Papst  eine eindringliche Ansprache:

Er warnte vor der Herrschaft des Geldes, das mit einer „Geißel der Angst, Ungleichheit und wirtschaftlicher, sozialer, kultureller und militärischer Gewalt“ herrsche und die „immer mehr Gewalt in einer Abwärts- spirale hervorbringt, die nie zu enden scheint“. Der Papst ermunterte die Organisationen, dass sie aufgerufen seien, Demokratie, die sich in einer ernsten Krise befindet „wieder zu beleben und wieder neu zu errichten“.

 

mehr davon? Hier gehts zum Archiv


Aktueller Pfarrbrief:

Titelbild des Pfarrbriefs


PGR-Protokolle 


evang.Partnergemeinde


unabh. Nachrichtenportal kath.de


Radio Horeb

Diese beiden Links haben sich beklagt, dass sie so eng nebeneinander stehen. Deshalb ist jetzt ein wenig Text dazwischen :)

Volksbewegung 'Wir sind Kirche'


Gemeindeinitiative


Initiative Münchner Kreis


Glaubens-Update (KBW)


Theo.Logik (BR2)


Münchner Kirchenradio


Katholische Kirche


IMPRESSUM


Gefällt Ihnen diese Seite? Dann empfehlen Sie uns weiter in Ihren sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter! Oder "liken" Sie unsere Facebook-Seite und erfahren Sie Neues aus der Pfarrgemeinde.

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login